Korrosionsinhibitor und Langzeitkorrosionsschutz für Spülprozesse nach Säurebeizungen – 

KEBOCOR 238 A

KEBOCOR 238 A ...

... ist ein Korrosionsinhibitor für Spülprozesse nach Säurebeizungen mit langanhaltendem Korrosionsschutz.

KEBOCOR 238 A ...

  • verhindert durch seine Pufferkapazität die Bildung unterschiedlicher pH-Bereiche auf der Oberfläche, so dass sich keine stabilen Lokalanoden, die zu Rostpusteln führen, bilden können.
  • verhindert das Anlaufen und Anrosten von Stahloberflächen während des Spülprozesses nach der Säurebeizung.
  • ist z.Zt. in den Gebindegrößen 200kg und 1.000kg lieferbar.
  • wird adsorptiv an der Stahloberfläche gebunden und überzieht sie mit einer dünnen, nichtleitenden Schicht, die überwiegend die kathodische Teilreaktion des Korrosionsvorganges unterbindet.
  • Um einen nachhaltigen Korrosionsschutz während der Lagerung zu erzielen, werden dem letzten Spülwasser 0,5 – 1,5% zugegeben.

Wollen Sie mehr wissen?
Kontaktieren Sie uns:

Keller & Bohacek GmbH & Co. KG
Liliencronstraße 64
D-40472 Düsseldorf
+49 211 9653 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde gesendet.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte beheben Sie Fehler und versuchen Sie es erneut.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.