Dispergator zur Unterstützung der soda-alkalischen Reinigung von Verdampfern und Kochapparaten in der Zuckerindustrie – 

KEBOSOL PM

KEBOSOL PM...

Mit dem Dispergator KEBOSOL PM gelingt es, Verdampfer, die Calciumoxalat - Beläge oder Mischbeläge aus Calciumoxalat und Silikaten enthalten, auf alkalischem Weg zu reinigen.

KEBOSOL PM...

  •  gestattet als dispergierend wirkender Zusatz zu alkalischen und neutralen Lösungen in günstigen Fällen eine Reinigung von Verdampfern, Vorwärmern und Kochapparaten ohne Säure.
  • Weitere Anwendungsbereiche sind die Dispergierung weitgehend organischer Ablagerungen und die Stabilisierung der Wasserhärte (Ca2+ und Mg2+), wenn bei der chemischen Reinigung hartes Wasser verwendet werden muss.
  • hat die Fähigkeit, Calciumoxalat - Beläge und Beläge mit hohen organischen Belagbestandteilen zu dispergieren und teilweise von der Rohrwand abzulösen.
  •  Bei diesem Vorgang werden die in den Belägen enthaltenen Calcium-, Magnesium-, Eisen- und andere Schwermetall - Verbindungen teilweise in wasserlösliche Komplexe überführt.
  • Die Belagablösung in Sodalösungen beruht zusätzlich auf einem Substitutions - Effekt, so dass bei Anwesenheit von KEBOSOL PM die aktiven Oberflächen des gebildeten Calciumcarbonats mit dem Dispergator besetzt werden und eine erneute Agglomeration verhindert wird.
  • Wird zusätzlich zur Verringerung der Oberflächenspannung ein Tensid verwendet (z.B. KEBOSOL VD) wird dieser Prozess begünstigt.
  • ist z.Zt. in den Gebindegrößen 60kg und 200kg lieferbar.

Wollen Sie mehr wissen?
Kontaktieren Sie uns:

Keller & Bohacek GmbH & Co. KG
Liliencronstraße 64
D-40472 Düsseldorf
+49 211 9653 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde gesendet.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte beheben Sie Fehler und versuchen Sie es erneut.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.